diskurs ist ein Festival für Nachwuchskunst aus Europa mit Schwerpunkt auf den performativen Künsten. Es ist offen für unterschiedliche Formen von Theater, Tanz, Performance, Installation, Musik, Literatur, Film und Video.

diskurs 04 findet vom 12.-17. Oktober 2004 zum 20. Mal in Giessen statt und wird organisiert von kunstrasen giessen e. V., ein Verein von Studierenden der Angewandten Theaterwissenschaft der Justus-Liebig-Universität Giessen.

diskurs versucht Theorie und Praxis miteinander zu verknüpfen und jungen Künstlern und Künstlerinnen mit experimentellen Ansätzen eine Präsentations- und Arbeitsmöglichkeit zu bieten.

Thema des diskurs 04 ist HOPE. Das Festival untersucht HOPE als künstlerisch ° politisch ° persönliches Phänomen. diskurs 04 nähert sich HOPE in drei Phasen: In einer Vortragsreihe im Sommer 04, in einem Laboratorium und an sechs Festivaltagen im Herbst 04.